Datenschutz

Unser deutscher Datenschutz will verhindern, dass etwas nicht geschieht. Wäre es nicht viel besser zu sagen: "Es wird möglich gemacht und man kann nachvollziehen, was passiert ist."?

 

Das wäre "Digitalisierung" in meinen Augen.

Mark Heckes

Montag, September 11, 2017 - 20:05